preamp.org

Alle Artikel der Kategorie ‘Visual Basic’

Fehlerhaft kopierte MP4-Datei reparieren

Neulich kam ein Kumpel und Arbeitskollege mit einem “kleinen Problem” zu mir. Er hatte mit seinem Android-Smartphone (Galaxy S3) mehrere Videos gemacht, und eins davon wurde nicht mehr abgespielt, nachdem er die Datei auf der MicroSD-Karte in einen anderen Ordner verschoben hatte. Na gut, dachte ich, da gibt’s doch sicher ein kleines Tool für, mit dem sich das schnell wieder reparieren lässt. Tja, Pustekuchen, war wohl nix…

Rauschspannungsrechner

Auf der Suche nach einem rauscharmen OP für einen einfachen MM-Vorverstärker bin ich über diese interessante Seite gestolpert: Rauschverhalten von OpAmps Dort wird anschaulich beschrieben, wie man die Rauschspannung eines OPs mithilfe der in dessen Datenblatt angegebenen Rauschspannungs- und Rauschstromdichte berechnet. Desweiteren werden auch gleich die Widerstände an den beiden Eingängen mit ihrem thermischen Rauschen […]

PortScanner

Der PortScanner ist lediglich eine kleine Abwandlung vom IP-Scanner (oder war’s umgekehrt?). Er scannt halt nicht alle IP’s im aktuellen Subnetz, sondern alle Ports auf einer IP. Die Arbeitsweise und der Code sind im Prinzip das gleiche. Zur Verfügung stehen 2 Modi nebst dem variablen Timeout. Entweder es werden alle Ports ab dem angegebenen Startport […]

IP-Checker

Dieses kleine Tool hier habe ich mal aus aktuellem Anlass in Rendsburg gebastelt. Wir sitzen im Heim ja total auf dem Trockenen, was den Kontakt zur Außenwelt angeht. Und wenn keiner einen IP-Scanner zur Hand hat, dann macht man sich eben einen selber! Ist natürlich nicht wirklich wettbewerbsfähig der Bursche, weil er nur mit einem […]

Fake Hardware Manager

Dieses unhandliche Tool hier macht es möglich, z.B. die selbst gebastelten Casemoddings (oder einfach das Netzkabel) mit eigenen Treibern auszustatten und in den Geräte-Manager einzutragen. Ist ganz toll für Perfektionisten. Zugegeben, die Bedienung ist nicht sehr übersichtlich, kommt aber der eigentlichen Arbeitsweise von Windows-Treiberdateien sehr nahe. Deswegen habe ich mir da auch nichts weiter zu […]